Husum : Vermisste 25-jährige Kielerin wieder da

Die Frau war in Husum. Sie ist wieder in ärztlicher Obhut.

shz.de von
30. Dezember 2016, 08:00 Uhr

Kiel | Die seit Dienstag vermisste 25-Jährige aus Kiel konnte Donnerstagabend nach einem Hinweis aus der Bevölkerung wohlbehalten in Husum angetroffen werden. Sie befindet sich mittlerweile wieder in ärztlicher Obhut. Hinweise auf eine Straftat, die zu ihrem Verschwinden geführt hat, liegen derzeit nicht vor.

Die Polizeidirektion Kiel bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Mithilfe bei der Suche.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert