Kiel-Gaarden : Vergewaltigung im Ida-Hinz-Park: 22-Jähriger in Untersuchungshaft

Der Mann soll am Montagabend eine gleichaltrige Frau im Ida-Hinz-Park in Gaarden vergewaltigt haben. Sein Begleiter ist wieder auf freiem Fuß.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
04. September 2019, 12:36 Uhr

Kiel | Am Montagabend wurde nach Angaben der Polizei eine Frau im Ida-Hinz-Park in Gaarden vergewaltigt. Ein 22-Jähriger sitzt deshalb in Untersuchungshaft. Nach bisherigen Erkenntnissen habe das 22-jährige Opf...

lKie | mA oenagantbdM uredw anhc neaAngb rde iielPzo eien uFra im aIk-zHa-Pnird in Gdaraen gievgttweal.r inE 2eJgä2hrir- sztti lesadbh in nn.grstUhafuehcust

acNh eihnersgib tnkrnsnsneeEi aheb sda gi2-eräh2j reOfp in dme rkaP aimegnmes tim eiern dnn,rueiF edm ntTtrehegäcadiv dnu nsseed ämj91-eigrh tBegeleir okllhAo n.ktrneeug Dei peupGr etaht sich ma aNtahmgcit nntneeekrnle.g

lsA die unFirnde gngee 12 hUr zzikgriteu ned kaPr vleßi,er onells eid neänMr eid giä-er2h2J in ine ecshbüG gogzene henba. Der täelre rde beiend hbae sie drot slleexu btushrcsia.m

Namehdc geuneZ afu die taT eummkarasf ,weurnd senie edi näenrM tgcühteefl, so eid Pezloii .teeirw uzrK afduar wrdnue sie mi eeihrcB sde Haufhtphaosnb ens.foemmetgn eidBe hraevrtncbe ied aNcht mi wPgsraae.emiohzil

fAu agrAnt der attthwlSfasanctaas iKel deurw rde rä-e2hiJg2 am sgaDenit mneei iettcrhaHfr gtrrhoü.vef Der räeJ1h-i9g akm irdewe ufa eeirnf F,uß da neeki Hfedgütanr goanelvr. Dsa rvhsgmrttrnaineefluE eggen nih reedw hocedj retüfof.rgth

LHMXT cBolk | rlBciuitnomaltoh frü ketArli 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert