Kiel-Gaarden : Vergewaltigung im Ida-Hinz-Park: 22-Jähriger in Untersuchungshaft

Der Mann soll am Montagabend eine gleichaltrige Frau im Ida-Hinz-Park in Gaarden vergewaltigt haben. Sein Begleiter ist wieder auf freiem Fuß.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
04. September 2019, 12:36 Uhr

Kiel | Am Montagabend wurde nach Angaben der Polizei eine Frau im Ida-Hinz-Park in Gaarden vergewaltigt. Ein 22-Jähriger sitzt deshalb in Untersuchungshaft. Nach bisherigen Erkenntnissen habe das 22-jährige Opf...

eiKl | mA tMdaagonenb ruwde nach agAnebn edr ziePloi enei arFu mi nI-kaPzari-dH in dnearaG ittvgle.aegrw iEn hgä-irre2J2 tistz dehblas ni uuas.fesUnrctthhng

Nhca bneisgrieh nksneinstrnEe aehb ads i-rähe2jg2 Orfpe in dme rPak mgansimee tim reeni Firenund, mde itcTedevaägtrnh nud sesedn ärj-ehimg91 leretgiBe olhoAkl nuk.rneteg eDi epurpG htate schi ma ghcattiNam glrn.nenteekne

Asl edi Fndiuren genge 21 Urh zzireigtku den aPkr ve,reißl neslol eid ennMrä ide J2-gh2ärei in eni ceGühbs negzego benah. Der eelträ dre ibndee haeb ies rtod lslxuee .rcmhsstbaiu

hNmadce Zneuge auf ied Tta rsmeakmafu rwdneu, enies ied nrenMä leücf,hgtet os edi zeiPoli rwie.te urzK darfau ndrewu esi mi ichereB esd ubaathnhspfHo nteo.msgnfmee iedeB eavrcbtenhr edi Ntahc mi haigmole.Piwearzs

Auf artngA red tnaftStaashcwlaast Kiel euwdr der gäih22rJ-e am iDasnetg eeinm rchtatHrief vhfüt.eogrr erD iä9g1r-eJh mak ieedwr afu friene ,ßFu ad kneei angüredfHt nvgral.oe sDa egutfnrEanrtrehvlims engeg nhi edewr dhoecj rgffrtoeht.ü

XLHMT Bkcol | mnBhuootltcliria rüf  kilertA

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert