zur Navigation springen

Katzheide : Übergabe der Unterschriften für den Bürgerentscheid

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Gestern Nachmittag im Rathaus: Stadtpräsident Hans-Werner Tovar (Mitte) erhält von Uwe Hagge einen dicken Stapel mit Unterstützerlisten für die Forderung, das Freibad Katzheide dauerhaft zu erhalten.

11  500 Unterschriften (und damit 3500 mehr als verlangt) haben Andreas Regner (l.), Hartmut Jöhnk (r.), Jens Kramer (2. v. r.) und ihre Mitstreiter vom Verein „Katzheide: Ja!“ eingesammelt. Die Liste wird in den nächsten Wochen von der Kommunalaufsicht geprüft. Geht alles glatt, werden die Kieler per Bürgerentscheid über die Zukunft von Katzheide abstimmen. Das Votum könnte am 29. November über die Bühne gehen – an diesem Tag läuft auch die Abstimmung zu Olympia.

zur Startseite

von
erstellt am 17.Sep.2015 | 19:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen