zur Navigation springen

U-Haft für Männer, die Kumpel überfielen

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 24.Jan.2014 | 06:01 Uhr

Das Amtsgericht Kiel hat Haftbefehle gegen zwei 21-Jährige erlassen, denen vorgeworfen wird, am 12. Januar einen 19 Jahre alten Bekannten überfallen und beraubt zu haben. Den Ermittlungen der Kripo zufolge war der 19-Jährige in der Wohnung eines der Tatverdächtigen, als dieser wie zuvor verabredet mit seinem ebenfalls anwesenden Komplizen auf den 19-Jährigen einschlug, seine Geldbörse und Smartphone raubte. Die beiden polizeibekannten 21-Jährigen wurden noch am gleichen Abend festgenommen. Seit Dienstag sitzen sie in Untersuchungshaft.

Beratung für Lehrgänge zum Techniker



Am Samstag, 25. Januar (10 Uhr) informiert die gemeinnützige Bildungseinrichtung DAA-Technikum über die berufsbegleitenden Fortbildungs-Lehrgänge zum Staatlich geprüften Techniker in verschiedenen Fachrichtungen im Regionalen Bildungszentrum (RBZ) Technik, Geschwister-Scholl-Str. 9 in Kiel. Facharbeiter, Gesellen und techn. Zeichner der Industrie und des Handwerks aus den Bereichen Elektrotechnik, Datenverarbeitung, Maschinenbau und Metallverarbeitung, Bautechnik (Hoch- und Tiefbau), Holztechnik und Heizungs-/Lüftungs-/Klimatechnik können sich über die Aufstiegsqualifikationen informieren.


Kostenlose Informationsunterlagen sowie eine Anfahrtsskizze übers Internet: www.daa-technikum.de



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert