Operation „Grüner Aal“ : U-Boot U36 einsatzbereit für Schießen von Übungstorpedos

Avatar_shz von 24. November 2018, 14:52 Uhr

shz+ Logo
U36 soll zur Geschwaderausbildung „SquadEx“ starten. (Archivfoto)

U36 soll zur Geschwaderausbildung „SquadEx“ starten. (Archivfoto)

Die Besatzung des U-Boots soll mit Torpedos ohne Sprengkopf üben.

Eckernförde/Laboe | Das U36 ist bereit für eine Geschwaderübung in der Ostsee und klar zum ersten Probeschießen. Nach dem kurzzeitigen Besuch zur Begutachtung auf der Kieler Bauwerft Thyssen Krupp Marine Systems steuerte das U-Boot U36 der U-Boot Klasse 212 A der Deutschen Marine vom Heimatstützpunkt Eckernförde das Marinemunitionsdepot in Laboe an. Nach der Übernahme von...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen