zur Navigation springen

„Tante JU“ und Horch 420 : Treffen sich zwei Klassiker auf dem Kieler Flughafen

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Das gab ein großes „Aaahh“ und „Ohhhh“: Gestern begegneten sich zwei besondere Oldtimer auf dem Flughafen Kiel-Holtenau: Die „Tante JU und ein Horch 420 Cabrio.

Die „Tante JU“ genannte Lufthansa JU 52 (Baujahr 1936) steuert mindestens ein Mal im Jahr den Flughafen Kiel-Holtenau für Rundflüge an. Doch gestern gab es ein einmaliges Treffen zweier Vorkriegs-Klassiker auf dem Rollfeld: Ein Horch 420 Cabrio (Baujahr 1931) stieß dazu. Von ihm gibt es nur vier Modelle. Er gehört Hannelore (74) und Joachim Schönberg (80, Foto) aus Wielen im Kreis Plön – „alter Familienbesitz“, wie sie sagen. Deren Kinder hatten den beiden zum 80. Geburtstag des Vaters im Dezember einen Rundflug mit der „JU“ geschenkt.

zur Startseite

von
erstellt am 17.Mai.2014 | 06:41 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert