Zuwachs für Marinestützpunkt : Tender „Donau“ wird nach Kiel verlegt

Avatar_shz von 27. August 2020, 15:33 Uhr

shz+ Logo
Der Tender „Donau“ bricht auf zu neuen Ufern.

Der Tender „Donau“ bricht auf zu neuen Ufern.

Das Marineschiff wird nach 26 Jahren in Rostock-Warnemünde künftig in Kiel stationiert sein.

Kiel/Warnemünde | Der Marinestützpunkt in Kiel bekommt Zuwachs: Am kommenden Montag (31. August) verlässt der Tender „Donau“ um 10 Uhr den Marinestützpunkt Warnemünde, um Kurs auf seinen neuen Heimathafen Kiel zu nehmen. Hintergrund der Verlegung ist eine Stationierungsen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen