Fridays For Future an 30 Orten im Norden : Tausende in SH und Hamburg demonstrierten für mehr Klimaschutz

Avatar_shz von 20. September 2019, 17:58 Uhr

shz+ Logo
Kiel: Demonstranten der Bewegung 'Fridays for Future' laufen über die B76, eine Route, die sie vor Gericht erstritten hatten.

Kiel: Demonstranten der Bewegung "Fridays for Future" laufen über die B76, eine Route, die sie vor Gericht erstritten hatten.

Zu den Aktionen gehören auch Fahrradproteste, Picknicks oder Müllsammel-Aktionen. Den größten Protestzug gab es in Kiel.

Kiel | Tausende Schüler und Erwachsene in ganz Schleswig-Holstein haben sich am globalen Klimastreik der Fridays for Future Bewegung beteiligt. Zur landesweit größten Demonstration kamen am Freitag nach Angaben der Polizei in Kiel etwa 10.000 bis 15.000 Menschen. In Lübeck waren es laut Polizei 6000 Demonstranten, in Flensburg 3000. In insgesamt 30 Orten im N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen