Streik im öffentlichen Dienst : Tarifbeschäftigte der Kieler Stadtwerke und des Städtischen Krankenhauses im Streik

23362_392022750888913_1748106134_n.jpg von 22. September 2020, 12:06 Uhr

shz+ Logo
Die Gewerkschaft Verdi rief zum Streik am Städtischen Krankenhaus auf.

Die Gewerkschaft Verdi rief zum Streik am Städtischen Krankenhaus auf.

Die Tarifbeschäftigten fordern 4,8 Prozent mehr Lohn. Auch am Dienstag wird vor dem Städtischen Krankenhaus gestreikt.

Kiel | Nachdem die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst am Wochenende ohne Ergebnis blieben, rief die Gewerkschaft Verdi zum Streik auf. In Kiel gingen am Montag mehrere Hundert Mitarbeiter der Stadtwerke und des Städtischen Krankenhauses auf die Straße. Menschenkette Um auf ihre Forderungen aufmerksam zu machen, zogen die Streikenden in einer über 600 M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen