Steuern in SH : Streit um Grundsteuer – Monika Heinold erwartet einen Durchbruch

Avatar_shz von 13. März 2019, 16:06 Uhr

shz+ Logo
Die Grundsteuer ist Streitthema.

Die Grundsteuer ist Streitthema.

Schleswig-Holsteins Finanzministerin sagt, sie habe eine gerechte Reform geschaffen. Andere wollen Nachbesserungen.

Kiel/Berlin | Im Streit um die Reform der Grundsteuer erwartet Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) bei den Verhandlungen am Donnerstag in Berlin einen Durchbruch. „Ich erwarte, dass der Knoten jetzt durchgeschlagen wird“, sagte Heinold am Mittwoch in Kiel. „Mit unserem Flächen-Lage-Modell haben wir eine gute Grundlage für eine einfache, gerec...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen