Corona-Shutdown möglich : Sozialdezernent Gerwin Stöcken: Kiel droht noch im Oktober die Sperrstunde

23362_392022750888913_1748106134_n.jpg von 22. Oktober 2020, 19:26 Uhr

shz+ Logo
Stadtrat Gerwin Stöcken legt dem Sozialausschuss den neuen Wohnungsmarktbericht vor.
Stadtrat Gerwin Stöcken.

Der Inzidenzwert von 35 Fällen auf 100.000 Einwohner soll nächste Woche erreicht sein. Schon jetzt gelten neue Regeln.

Kiel | „Ich erwarte, dass Kiel in der nächsten Woche den Inzidenzwert von 35 Fällen auf 100.000 Einwohner überschreitet“, sagt Kiels Sozialdezernent Gerwin Stöcken bei der Sitzung des Sozialausschusses am Donnerstag. Damit würden wieder Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Kraft treten. Auch über einen zweiten Shutdown äußerte er sich. Kategorisch aussc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen