Kiel : Solidarität in der Krise: Landeshauptstadt dankt mit Videobotschaft

Avatar_shz von 17. April 2020, 10:02 Uhr

Kiel | „Es ist, als hätte jemand unser Kiel in den Dornröschenschlaf versetzt. Keine Touristen, keine Events, kein Trubel in Restaurants und keine Kultur- und Sportveranstaltungen. Keine einfache Zeit“, sagt  Uwe Wanger,  Geschäftsführer von Kiel-Marketing. Mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen