Tierschutz in SH : Schleswig-Holsteins Verbot von Tiertransporten läuft am 24. März aus

Avatar_shz von 13. März 2019, 15:20 Uhr

shz+ Logo
Rinder-Exporte: SH will dem Beispiel Bayerns nicht folgen.

Rinder-Exporte: Der Kreis stellt sich auf mögliche Gerichtskosten im Zusammenhang mit der Aussetzung von Tiertransporten ein.

In Bayern sollen Tiertransporte in bestimmte Staaten künftig erheblich eingeschränkt werden. SH will nicht folgen.

Kiel/München | Schleswig-Holstein vorläufiges Verbot für Tiertransporte in 14 Nicht-EU Staaten läuft noch bis zum 24. März. Es sei nicht geplant, dem Beispiel Bayerns zu folgen, sagte ein Sprecher des Landwirtschaftsministeriums am Mittwoch in Kiel. In Bayern sollen Ti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen