Deutscher Pass und Mitsprache : Schleswig-Holstein wirbt um neue Bürger

Avatar_shz von 02. Februar 2021, 13:26 Uhr

shz+ Logo
Nach einer Einbürgerung haben Menschen mehr Rechte.
Nach einer Einbürgerung haben Menschen mehr Rechte.

Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) wirbt dafür, dass sich mehr Menschen für eine Einbürgerung entscheiden.

Schleswig-Holstein | Schleswig-Holstein bemüht sich um mehr neue Bürger. „Wir wollen mehr Menschen bei uns in Schleswig-Holstein motivieren, sich für eine Einbürgerung zu entscheiden“, erklärte dazu am Dienstag Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU). Das Land wolle ausländischen Mitbürgern die Vorteile deutlich machen. Eine Einbürgerung bedeutet weit mehr als nur ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen