Totalschaden am Mercedes : Nächtliche Spritztour durch Kiel: 16-Jähriger fährt Auto seiner Eltern zu Schrott

Gegen 3.30 Uhr verliert der Jugendliche die Kontrolle über den Wagen und rammt einen Laternenmast.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Oktober 2019, 10:44 Uhr

Kiel | Ein 16-Jähriger hat in Kiel bei einer nächtlichen Spritztour das Auto seiner Eltern zu Schrott gefahren. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit habe er am frühen Mittwochmorgen an der Kreuzung Ost...

eKli | Ein -äJhgire1r6 tha in Keli bie eiren ennchtäihcl rrutptizoS dsa tAuo enesir Etlner uz tcrhotS eh.nfgrea cmiethVrul uuagrndf behtrröhüe isknhGectdiwegi aheb re ma ernhüf gcnMirhewtmoot na rde guKrnezu dHns-gOerooisn-sRigTthreu/ edi loetKlorn reüb end eaWng reeronvl udn ienne rnaetmLnteas ,mgraemt eilett edi izoliPe tim. netnPassa ttenah ied etnameB gegen 03:3 Urh mrfeinri.to

dneärhW rde eeiulhgdnJc entezlutvr e,lbbi ntadsnet an mde ecesMedr erd rEnlet aeTnload.hstc saD tuAo httae er cshi nde gnAaneb gzoufle rbfnefoa noeh ndree sWesin e„neeilg“h. uNn ussm re hsci ewneg rsenhFa heno Fseehrcrhüin nratvetwone.r

HXLMT lockB | nilimlooBcrtutah üfr eAi lrkt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert