Gigantischer Transport : Maschinenraum für neues Kreuzfahrtschiff im Nord-Ostsee-Kanal

Avatar_shz von 30. August 2019, 09:40 Uhr

shz+ Logo
Imposanter Anblick im Nord-Ostsee-Kanal.

Imposanter Anblick im Nord-Ostsee-Kanal.

Von Kiel nach Brunsbüttel: Das Maschinenraum-Modul für die „Odyssey of the Seas“ ist auf dem Weg nach Papenburg.

Kiel | Ein 140 Meter langes, 42 Meter breites und 11400 Tonnen schweres Maschinenraummodul für das kommende Kreuzfahrtschiff „Odyssey of the Seas“ der Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean International ist am Freitagmorgen durch die Schleuse in Kiel-Holtenau und weiter durch den Nord-Ostsee-Kanal geschleppt worden. Der niederländische Schlepper „Multratug 4...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen