Unfall in Kiel : Mann zwischen Bus und Auto eingeklemmt

Als der 69-Jährige auf einem Parkplatz aus seinem Auto stieg, traf ihn ein Bus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Juli 2019, 14:18 Uhr

Kiel | Ein 69-Jähriger wurde am Dienstagmorgen in Kiel von einem Reisebus erfasst und schwer verletzt. Gegen 10.15 Uhr stellte er seinen BMW auf dem Parkplatz gegenüber des Ision-Gebäudes ab. Als er um sein Aut...

ieKl | niE rJih-9rge6ä wdeur ma iesaggmrenntDo ni eKli von inmee Rebesius strfaes dnu hswrec el.tretzv

eGgen 051.1 Uhr etellst re neines WMB uaf dem akzaPtprl egrüegenb sde oeäns-eGsiIdbu a.b Asl re mu nesi Aout ihgnegurm und im nhentier hrcBeie sde kPw teeshn ilebb, trfa inh der Rbeuss,ie der zurk dvroa auf end rztkapPal rfgaeenh ra.w

Dre 96eiJrägh- edurw cswhinze eensmi wPk und dme uBs memltiekegn. Dre ahrrFe sed sueiRssseeb dun ied nsnasesI lebnbie et.urenvztl

HLMTX kBcol | cBomuhairointllt rüf eikA tlr

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert