Kiel : Lkw rammt Fahnenmast: Junge Frau verunglückt tödlich

23-112512773_23-114066942_1578048078.JPG von 03. August 2020, 17:34 Uhr

In der Kieler Innenstadt ist es am Montagmorgen zu einem tödlichen Unfall gekommen, eine junge Frau starb.

Auf dem Kieler Rathausplatz ist am Montagmorgen eine junge Auszubildende tödlich verunglückt. Sie wurde von einem Fahnenmast getroffen, der durch einen Lastwagen umgeworfen worden war. Die junge Frau und weitere Azubis hatten sich im Anschluss an die offizielle Begrüßung im Ratssaal zum Beginn ihrer Lehre bei der Stadt Kiel für ein Gruppenbild vor dem ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert