zur Navigation springen

Mit Quiz : Leuchtturm Kiel wird 50 – wie gut kennen Sie die Leuchttürme in SH?

vom

Auf der Kieler Förde führt kein Weg an ihm vorbei. Der Kieler Leuchtturm feiert Geburtstag.

Kiel | Am Mittwoch vor genau 50 Jahren begann sein Herz im 3-Sekunden-Takt zu schlagen – von Sonnenunter- bis Sonnenaufgang. Seitdem dient der Kieler Leuchtturm in der zentralen Kieler Bucht vor Laboe als Orientierung für die Zufahrt in die Kieler Förde, den „Kiel-Flensburg-Weg“, den „Kiel-Ostsee-Weg“ und den „Kiel-Fehmarnsund-Weg“.

Seit einem halben Jahrhundert dient der Leuchtturm nicht nur als Leit- und Orientierungsfeuer, sondern beherbergt als einziger Leuchtturm Deutschlands eine Lotsenstation, die rund um die Uhr besetzt ist. Bei Wind und Wetter werden die Angestellten per Schiff zum Turm gefahren.

Bevor am 5. Juli 1967 zum ersten Mal das Lichtsignal des Kieler Leuchtturms über die Förde flackerte, lag an seiner Position (54°30`01” N10°16`30” O) ein sogenanntes Feuerschiff, um ein- und ausfahrende Schiffe zu navigieren. 1965 startete der Bau des festen Leuchtfeuers mit Lotsenstation.  

Wie gut kennen Sie die Geschwister des Kieler Leuchtfeuers in Nord- und Ostsee? Hier können Sie Ihr Wissen testen:

 
zur Startseite

von
erstellt am 03.Jul.2017 | 14:40 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen