Start in zwei Wochen : Letzte Vorbereitungen für das Segelcamp

Leinen los: In gut zwei Wochen ist es an der Kiellinie wieder so weit.
Leinen los: In gut zwei Wochen ist es an der Kiellinie wieder so weit.

Das Camp 24/7 geht in die zwölfte Runde: In knapp zwei Wochen wird die weiße zel

shz.de von
23. April 2014, 06:14 Uhr

Die Vorbereitungen für das Kieler Segelcamp laufen auf Hochtouren: In knapp zwei Wochen wird am 8. Mai die zwölfte Saison im Camp 24/7 feierlich eröffnet. Doch bis dahin gibt es noch einiges zu tun. Die Bootsflotte wird wieder zu Wasser gelassen, die typischen weißen Zelte werden aufgestellt, und eingerichtet und die Beach-Volleyballfläche wird mit Sand aufgefüllt. Die „Fischbar“ ist bereits geöffnet.

Auch in der Saison 2014 geht es an Land und zu Wasser wieder hoch her. Kinder und Jugendliche können am Nachmittag in Schnuppersegelkursen auf Optimisten, O’pen-BIC-Booten, C55-Jollen und Skippi-Yachten unter der Anleitung erfahrener Trainer ihr Herz für den Segelsport entdecken. Vormittags wartet das Camp mit diversen Angeboten auf Schulklassen, die ihren Klassenausflug auf dem Wasser verbringen können.

Neu ist das Angebot für „Kleine Küstenforscher“ – mit Kescher und Kutter geht es über die Förde. Auch der „Strandsteinetörn“ ist neu dabei. Weiterhin gibt es auf dem Traditionssegler ein neues Angebot zur Entstehungsgeschichte Kiels. Einige freie Plätze sind noch verfügbar und können im Internet gebucht werden. „Klassiker“ sind ebenfalls wieder an Bord – die gesegelte Badetour an den Falckensteiner Strand etwa oder die Wikingerbande. Für die „Großen“ hat das Camp 24/7 ebenfalls zahlreiche Schnupperangebote im Programm, etwa das After-Work-Segeln für Firmen und Organisationen. Der Sonne entgegen heißt es wieder beim Sunset-Sailing auf Skippi-Yachten oder C55-Jollen.

Wer lieber festen Boden unter den Füßen hat, der kann sich mit seinem Team noch für den Beach-Volleyball-Firmencup anmelden. Details zur Teilnahme und das Anmeldeformular stehen unter www.camp24-7.de/firmencup. Die Landeshauptstadt Kiel präsentiert das Gemeinschaftsprojekt der Stadtwerke Kiel AG und Kiel-Marketing mit Unterstützung über 90 weiterer Partner.


Montags bis freitags ist Kiel-Marketing unter (0431) 9012985 zu erreichen. Weitere Informationen unter: www.camp24-7.de.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert