Helfen und Beraten : Kommunaler Sozialdienst: Hilfe bei finanziellen und behördlichen Fragen in Kiel

Avatar_shz von 08. Dezember 2020, 11:43 Uhr

shz+ Logo
Sie bilden den Kommunalen Sozialdienst in Kiel: Gunhild Schmidt (von links), Christina Ihle, Nathalie Schnoor, Judith Dehn, Mieke Andres und Katharina Tietjens.
Sie bilden den Kommunalen Sozialdienst in Kiel: Gunhild Schmidt (von links), Christina Ihle, Nathalie Schnoor, Judith Dehn, Mieke Andres und Katharina Tietjens.

Der Kommunale Sozialdienst in Kiel arbeitet seit einem Jahr. Er dient als Ansprechpartner für alle Fragen.

Kiel | Als ihr Mann verstarb, geriet eine Kieler Senioren in die Bredullie. Um die Finanzen und die Behördengänge hatte er sich gekümmert. Sie hatte keine Ahnung. Als nach einigen Monaten das Geld zur Neige ging, war guter Rat teuer. Doch dafür ist der Kommunale Sozialdienst der Stadt Kiel da. Die sechs Sozialpädagoginnen springen ein, wenn der Durchblick dur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen