Einsatzplanung auf der Ostsee : Kieler Förde: Korvette „Erfurt“ zeigt sich vor dem Ostuferhafen

Avatar_shz von 19. Februar 2021, 21:34 Uhr

shz+ Logo
Die Korvetten des Typs K 130 gelten als Spezialisten von Kriegsschiffen in Küstennähe.

Die Korvetten des Typs K 130 gelten als Spezialisten von Kriegsschiffen in Küstennähe.

Die 89 Meter lange und 13 Meter breite Korvette zählt zum 1. Korvettengeschwader in Rostock-Warnemünde. 

Kiel | Am Freitag zeigte sich die Korvette „Erfurt“ in der Kieler Innenförde. Von Wismar aus kommend steuerte das Schiff auf den Kieler Hafen zu und drehte eine kurze Runde vor dem Ostuferhafen, von wo aus es dann direkt wieder Kurs auf die offene Ostsee nahm. Nach Angaben eine Sprechers der Deutschen Marine befindet sich die dritte von derzeit insgesamt fün...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen