Rungholtplatz in Suchsdorf : Kiel: Auto überschlägt sich – zwei Schwerverletzte

Ein Autofahrer kommt von der Straße ab. Der Wagen überschlägt sich. Fahrer und Beifahrerin werden eingeklemmt.

shz.de von
31. Oktober 2015, 11:57 Uhr

Kiel | Ein 34 Jahre alter Autofahrer und seine Beifahrerin haben sich bei einem Unfall in Kiel-Suchsdorf schwer verletzt. Aus zunächst ungeklärter Ursache kam der 34 Jahre alte Fahrer am Samstagmorgen mit seinem Auto von der Fahrbahn ab, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Daraufhin habe sich das Auto überschlagen und Fahrer und Beifahrerin seien eingeklemmt worden.

Die beiden Schwerverletzten wurden von der Feuerwehr befreit und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens war zunächst nicht bekannt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen