zur Navigation springen

Dritte Liga : Holstein Kiel verpflichtet Mittelfeldspieler Evans Nyarko

vom

Evans Nyarko kommt von Borussia Dortmund zwei zu den Störchen - ein „robuster Spieler“.

shz.de von
erstellt am 24.Jun.2015 | 17:42 Uhr

Kiel | Fußball-Drittligist Holstein Kiel hat den defensiven Mittelfeldspieler Evans Nyarko von Borussia Dortmund II verpflichtet.

Der 22-Jährige Deutsch-Ghanaer erhält einen Zweijahresvertrag, teilte die KSV Holstein am Mittwoch mit. Für die zweiten Mannschaften des Hamburger SV, von Fortuna Düsseldorf und Borussia Dortmund hat er 62 Drittliga- und 56 Regionalliga-Spiele bestritten.

„Evans Nyarko kann auf der Sechser-Position spielen, ist aber auch anderweitig einsetzbar. Er ist ein robuster Spieler, der aufgrund seines jungen Alters gute Perspektiven besitzt“, sagte Holsteins Sportlicher Leiter Ralf Heskamp in einer Mitteilung.

Zuvor hatte sich Mittelfeldspieler Mikkel Vendelbo mit dem Verein auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Der 27-Jährige kehrt in seine dänische Heimat zurück. Der Entschluss erfolge aus familiären Gründen, heißt es. Vendelbo absolvierte in der vergangenen Saison 37 Spiele für die Kieler und erzielte zwei Tore. „Mikkel gehörte bei uns zu den Leistungsträgern und hatte einen hohen Beliebtheitsgrad bei unseren Fans“, sagte Heskamp. „Er wird auch der Mannschaft fehlen.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen