zur Navigation springen

Heute ist die große Verdi-Nacht im Schloss

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 03.Feb.2014 | 05:53 Uhr

Klassiker der italienischen Oper stehen heute Abend im Kieler Schloss auf dem Programm. Ab 20 Uhr wird im großen Konzertsaal des Kieler Schlosses die „Giuseppe-Verdi-Nacht“ gefeiert.

In vielen Opern des Komponisten gibt es den „ganz besonderen“ Hit. Weltberühmt der „Gefangenen-Chor“ (Va Pensiero) aus Nabucco oder „Preghiera di Desdemona“ (Ave Maria). Italiens Star-Tenor Cristian Lanza, Enkel des bekannten Tenors Mario Lanza, hat das Schönste aus der unerschöpflichen Fülle der Chöre, Arien und Duetten für diese Produktion ausgewählt. Als Operntenor singt Cristian Lanza mit zahlreichen internationalen Größen in ganz Europa. Ganz besonders seine neapolitanischen Lieder sollen Zuhörer und Kritiker gleichermaßen begeistern, berühren und verzaubern.

Giuseppe Verdis Musik wird heute Abend in Lanzas eigenen Interpretationen dargeboten. Zudem stehen weitere Star-Solisten, ein Chor und das Orchester der Warschauer Sinfoniker auf der Bühne im Schloss.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert