Kiel-Holtenau : Havarie in der Kieler Schleuse: War kein Lotse an Bord?

Avatar_shz von 30. August 2020, 12:28 Uhr

shz+ Logo
Warum das Frachtschiff „Else“ das Schleusentor rammte, ist bisher noch unklar.

Warum das Frachtschiff „Else“ das Schleusentor rammte, ist bisher noch unklar.

Bei einer Havarie am Sonnabend wurde das Schleusentor beschädigt. Noch sind viele Fragen offen.

Kiel | Nachdem ein Frachter am Samstag in Kiel-Holtenau in ein geschlossenes Schleusentor gefahren ist und dieses stark beschädigt hat, ist die Ursache dafür weiter unklar. Offenbar sei kein Lotse an Bord gewesen, obwohl der Frachter für die Passage der Schleus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen