zur Navigation springen

Frühlings-Programm der VHS ab heute buchbar

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 18.Jan.2014 | 06:29 Uhr

Kosmetik selbst herstellen, die Sprache Altbabyloniens erlernen, auf den Spuren Astrid Lindgrens durch Schweden reisen – das sind nur drei von über 1200 Kursangeboten, die das Frühjahrssemester der Förde-Volkshochschule (Förde-vhs) bereithält. Ob im Wochenend-Workshop oder im Jahreskursus, am Vor- oder Nachmittag oder am Abend – das Programm bietet erneut eine umfangreiche Auswahl für alle Generationen.

Semesterstart an den drei Standorten der Förde-vhs in Kiel, Kronshagen und Altenholz ist am Montag, den 24. Februar. Das aktuelle Programmheft ist von Montag, 27. Januar, an in den Rathäusern, Buchhandlungen und Büchereien in Altenholz, Kronshagen und Kiel sowie im Haus der Förde-vhs in Kiel, Muhliusstraße 29/31, und bei der vhs Kronshagen im dortigen Bürgerhaus erhältlich. Zusätzlich zum „großen Heft“ gibt es auch in diesem Semester die „junge vhs“, in der alle Angebote für Kinder und Jugendliche zusammengestellt sind. Für alle, die gern elektronisch schmökern, gibt es das Gesamtprogramm der Förde-vhs auch als E-Book und als PDF. Die Dateien können im Internet unter www.foerde-vhs.de heruntergeladen werden. Die Suche nach dem richtigen Kursus gelingt auch online. Dort können die Angebote der Standorte Altenholz, Kiel, Kiel-Ostufer und Kronshagen getrennt angezeigt werden. Eine erweiterte Suchfunktion macht eine Auswahl von Kursusort, Dozentinnen und Dozenten, Wochentag und sogar Tageszeit möglich.

Über das Service-Telefon 0431/901-5200, per E-Mail an info@foerde-vhs.de, per Fax oder persönlich im Haus in der Muhliusstraße – die Förde-vhs bietet viele Wege, sich mit einer rechtzeitigen Anmeldung den gewünschten Kursusplatz zu sichern. Unter www.foerde-vhs.de können ab dem heutigen Sonnabend, 18. Januar, im Internet Kurse gebucht werden.

Die Kurse der Förde-vhs finden an vielen Standorten statt. Erstmals wird im Frühjahrssemester dabei auch der kürzlich eröffnete Neubau des Regionalen Bildungszentrums RBZ Wirtschaft am Ravensberg genutzt. Über 60 Abendkurse im Sprachenbereich werden dort stattfinden, eine ganze Etage mit etwa 30 Klassenräumen steht dafür zur Verfügung. Zum Semesterauftakt gibt es am Sonnabend, 22. Februar, 19 Uhr, in der Theodor-Storm-Gemeinschaftsschule in Wellingdorf ein Kabarettabend mit dem „Jedermanns Theater“ aus Kronshagen.















zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert