zur Navigation springen

Kiel : Frau und Kinder per Drehleiter aus brennendem Haus gerettet

vom

In Kiel brennt es in einem Badezimmer. Die Feuerwehr muss eine Frau und ein Kind aus dem Haus retten.

Kiel | Nach dem Brand eines Badezimmers in einem Kieler Mehrfamilienhaus haben Rettungskräfte in der Nacht zum Freitag eine Frau und zwei Kinder mit einer Drehleiter gerettet. Eine Person erlitt leichte Verletzungen, wie ein Polizeisprecher sagte.

Beim Eintreffen der 40 Einsatzkräfte hatten sich bereits 150 Menschen vor dem Gebäude versammelt. Brandursache und Schadenshöhe sind noch unbekannt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 

zur Startseite

von
erstellt am 10.Jun.2016 | 12:48 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert