Pflegefamilien in Kiel gesucht : Familie auf Zeit: Wenn Kinder nicht bei ihren Eltern bleiben können

23-42952605_23-61290916_1401971024.JPG von 01. August 2018, 20:02 Uhr

shz+ Logo
Familienzuwachs für Thomas, Anke und Adoptivsohn Marvin: Vor einigen Wochen haben die Kieler den kleinen Justin in Pflege genommen. 

Familienzuwachs für Thomas, Anke und Adoptivsohn Marvin: Vor einigen Wochen haben die Kieler den kleinen Justin in Pflege genommen. 

Pflegeeltern wie Anke und Thomas sind da, wenn Kinder in Not sind oder vernachlässigt werden – so wie der kleine Justin aus Kiel.

Kiel | Justin (Name v.d. Redaktion geändert) schwingt das Spielzeug durch die Luft, sein Grinsen ist ansteckend, er wirkt neugierig, aufgeweckt. Dass der Säugling schon eine schlimme Geschichte mit sich herumträgt, merkt man ihm nicht an – zumindest in diesem Augenblick nicht. Seine Eltern haben eine Suchterkrankung, Justin wurde zu Hause vernachlässigt. Vor ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen