Schwerer Verkehrsunfall auf A215 : Fahrer verliert Kontrolle – Mercedes prallt gegen Bäume und wird in zwei Teile gerissen

Avatar_shz von 09. Oktober 2020, 07:16 Uhr

shz+ Logo
Der Abschleppdienst war über eine Stunde vor Ort um die Trümmer zu bergen.

Der Abschleppdienst war über eine Stunde vor Ort um die Trümmer zu bergen.

Der 31-Jährige und seine Beifahrerin kommen schwer verletzt ins Krankenhaus. Ein Ersthelfer erleidet einen Schock.

Rumohr | Am frühen Freitagmorgen kam es auf der A215 zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Sportwagen. Nach ersten Angaben war ein 31-Jähriger mit seiner Beifahrerin gegen 1.30 Uhr aus Richtung Kiel unterwegs, als der Fahrer in Höhe des Rastplatzes Rumohr möglicherweise aufgrund von unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert