Straßensperrungen aufgehoben : Entwarnung in Schwentinental: Die zwei Fliegerbomben sind entschärft

Avatar_shz von 19. Mai 2019, 14:38 Uhr

shz+ Logo
Der Entschärfer vom Kampfmittelräumdienst, Heinz Kollath, hält den Zünder eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg in den Händen.

Ein Entschärfer vom Kampfmittelräumdienst hält den Zünder eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg in den Händen. /Symbolbild

Kurz vor 14 Uhr gab der Kampfmittelräumdienst Entwarnung.

Schwentinental | In Schwentinental (Kreis Plön) sind am Sonntag planmäßig zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Die Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes haben gegen 11.05 Uhr mit der Entschärfung begonnen, rund 150 Minuten später konnten sie Entwarnung geben, wie die Polizei mitteilte. Für die Sperrung wurden alle Gebäude in einem Radius v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen