zur Navigation springen

Olympia 2014 : Empfang für die neuen Botschafter

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Vom elfjährigen Nachwuchssegler Tobias Hollenbach bis zu seinem in Ehren ergrauten Vor-Vor-Vorgänger Günther Bantzer (94; 2. v. l.) – Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (vorne; 2. v. l.) konnte gestern auf dem Rathaus-Balkon die neuen Olympia-Botschafter begrüßen. Ihre ehrenamtliche Aufgabe wird es sein, für die Kieler Olympia-Bewerbung im Jahre 2024 zu werben. „O  24  K“ heißt die Kampagne der extra gegründeten Feuer und Flamme für Kiel GmbH. Sie hat bereits 250  000 Euro an Sponsorengeldern eingesammelt. Erstes Ziel ist es, für eine große Beteiligung und eine deutliche Mehrheit beim Bürgerentscheid am 29. November zu werben.

zur Startseite

von
erstellt am 25.Sep.2015 | 19:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen