Duckstein-Festival an der Hörn beginnt

 Foto: SH:Z
Foto: SH:Z

shz.de von
16. August 2013, 03:09 Uhr

Kiel | Heute startet das Duckstein-Festival in der Kieler Kai-City in seine 14. Runde. Bis zum 25. August erwartet die Besucher zehn Tage lang eine sommerliche und schillernde Mischung aus Kunst, Kultur und kulinarischen Köstlichkeiten. Die weißen Zelte sind bereits seit ein paar Tagen an der Hörn zu sehen - ab heute gibt es auch Programm. Ob Straßentheater wie von Fraser Hooper (Foto) oder Live-Musik von Künstlern wie Rolf Stahlhofen (Ex-"Söhne Mannheims"), Volkan Baydar (bekannt durch "Orange Blue") oder die Hamburger Newcomerin "Miu" : Die Mischung ist abwechslungsreich. Am heutigen Eröffnungsabend lädt die "Grand Jam Band" zusammen mit Butch Williams zu einer Blues- und Soul-Session (19.30 Uhr). Mehr im Internet unter www.duckstein-festival.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen