zur Navigation springen

Musik, Tanz und Gesang : Drei Tage lang „Kiel singt und spielt für Kiel“

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Die Traditionsveranstaltung „Kiel singt und spielt“ geht in ihre 48. Auflage. Drei Tage singen, musizieren und tanzen Hunderte von Mitwirkenden auf der Bühne des Schauspielhauses.

shz.de von
erstellt am 06.Feb.2015 | 19:12 Uhr

Das Orchester der Bläserphilharmonie mit seiner Dirigentin Sonja Hummel hat gestern Abend vor 400 Besuchern die dreitägige Veranstaltung „Kiel singt und spielt für Kiel“ eröffnet. Heute Abend (ab 19 Uhr) sowie morgen Abend (ab 18 Uhr) treten weitere 20 Musik-, Chor- und Tanzgruppen aus der Kieler Region im Schauspielhaus auf. Die Palette der Teilnehmer reicht dabei vom Tanzstudio Anahita über den Chor der Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG) bis zu der Youngster Brass Band der Ricarda-Huch-Schule.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen