Gartenlauben und Papierkorb : Drei Brände in Kiel-Elmschenhagen - Zusammenhang möglich

Zwei Gartenlauben brannten, die Feuerwehr war vor Ort.
Zwei Gartenlauben brannten, die Feuerwehr war vor Ort.

Am frühen Morgen brannten Gartenlauben und ein Papierkorb. Verletzt wurde niemand.

shz.de von
03. Oktober 2016, 10:27 Uhr

Kiel | Drei Brände hat es am frühen Montagmorgen im Kieler Stadtteil Elmschenhagen gegeben. Zwei Gartenlauben brannten kurz hintereinander vollkommen aus, zeitgleich wurde ein Papierkorb in Brand gesetzt, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Es sei wahrscheinlich, dass es zwischen den Bränden einen Zusammenhang gebe.

Verletzt wurde niemand. Die genauen Brandursachen waren zunächst noch unklar.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert