Diese Schulen sind super

Kay Müller von
08. Juli 2016, 12:34 Uhr

Die Schule des Jahres 2016 kommt ganz aus dem Süden. Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) hat gestern nach dem Votum einer Fachjury im Landeshaus der Gemeinschaftsschule Harksheide aus Norderstedt (Kreis Segeberg) diesen Titel verliehen. Die Schule bekommt ein Preisgeld in Höhe von 10  000 Euro. „Wir wollen in Schleswig-Holstein in vielfacher Weise die guten Leistungen von Schulen würdigen und die Beispiele guter Arbeit auch öffentlich zeigen“, sagte die Ministerin. Die zweitplatzierten Schulen aus Schleswig, Pinneberg und Kronshagen erhalten jeweils 2000 Euro.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen