zur Navigation springen

3:1 gegen Großaspach : Czichos schießt Holstein Kiel aus der Krise

vom

Fußball-Drittligist Holstein Kiel gewinnt im Heimspiel mit 3:1 (2:0).

Kiel | Dank Rafael Czichos hat Fußball-Drittligist  KSV Holstein Kiel in die Erfolgsspur zurückgefunden. Der Verteidiger erzielte am Samstag beim 3:1 (2:0) über die SG Sonnenhof Großaspach vor 4459 Zuschauern im Holstein-Stadion in der 24., 31. und 47. Minute alle drei Tore für die „Störche“, die sich nach dem ersten Erfolg nach zuvor fünf sieglosen Spielen in Folge vorerst von den Abstiegsplätzen verabschiedeten.

„Das ist natürlich ein ganz besonderer Tag für mich. Ich habe noch nie einen Doppelpack gemacht, und jetzt mache ich drei“, sagte der Matchwinner.  Alle Kieler Tore fielen nach Standards. Der 25 Jahre alte Czichos, der in der Sommerpause vom Ligarivalen Rot-Weiß Erfurt an die Förde gewechselt ist, hat nun bereits sechs Saisontreffer auf seinem Konto zu stehen. Dass er mit einem Eigentor in der 65. Minute auch noch den Ehrentreffer für die Gäste besorgte, war angesichts des gelungenen Befreiungsschlags am Ende bestenfalls eine Randnotiz.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Nov.2015 | 17:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen