Rauchentwicklung : Brennender Toaster und Chemikalien: Großeinsatz der Feuerwehr im UKSH Kiel

Die betroffenen Stationen mussten anschließend belüftet werden, der Einsatz dauerte bis in die Abendstunden an.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Oktober 2019, 19:15 Uhr

Kiel | Im Uni-Klinikum Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel hat es am Mittwochabend einen Großeinsatz der Feuerwehr gegeben. Auslöser waren zwei Rauchentwicklungen, wie der Lagedienstführer der Feuerwehr Kiel sagte...

leKi | Im Kliink-nmuUi lnw-igheteocsHlSsi KSHU() in eilK tha se am aewibhncotdMt enein rGzatßsenio dre Fueheewrr bn.egeeg seöAlusr rwane zewi wnngcunkhta,iceueRl iwe red raürhfdestLneegi red Feurwreeh iKel ta.esg uAf einre ttnSaoi bhae ien Ttoesar b,gnrntae fau nerie edranne ehab neei ihcehemcs tnioaRek cuRah rvtsr.hecua Eawt 57 ftäizsEaenkrt seein rov tOr e,segenw os rde Serc.perh

LXHTM Bolkc | oalrhcilBtiomutn rüf tieArl k

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen