Benzindiebe zapfen in der Wik fünf Autos an

Avatar_shz von
19. November 2013, 07:28 Uhr

Es war ein böses Erwachen am Freitagmorgen für fünf Autobesitzer: Ihr Tank war leer. Diebe hatten in der Nacht bei fünf Wagen die Tanks aufgebohrt und jeweils 20 bis 40 Liter Benzin abgezapft, wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte. Die Fahrzeuge waren alle auf einem Parkplatz nahe der Projensdorfer Straße 100 abgestellt worden. Pro Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Hinweise an die Polizeidienststelle in der Wik unter Tel. 0431/160115

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen