zur Navigation springen

Bauernmarkt mit regionalen Produkten in der Innenstadt

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Zum 12. Mal verwandelt der Bauern- und Regionalmarkt die Kieler Innenstadt vom heutigen Freitag, 4. Oktober bis Sonntag, 6. Oktober, täglich von 10 bis 18 Uhr in einen Marktplatz mit Direkterzeugern, Kunsthandwerk und regionalen landwirtschaftlichen Produkten. Der Holstenplatz wird zu einem Umschlagplatz für landestypische Spezialitäten: mit Obst und Gemüse direkt vom Bauern, deftigem Fleisch und Kohlbrot aus Dithmarschen, selbstgemachten Marmeladen, geräuchertem Fisch, Bio-Käse und vielem mehr. Der Ökomarkt bietet am heutigen Freitag von 12-18 Uhr seine Waren in der Hafenstraße an. Unter dem Motto „Schmieden für die Menschenrechte“ findet auf dem Alten Markt wieder ein internationales Schmiedetreffen statt. Auch für Kinder gibt es was zu erleben – beim „Bauern-Diplom“.








zur Startseite

von
erstellt am 04.Okt.2013 | 07:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen