Vom Hauptbahnhof zum Exer : Am Samstag protestieren Aktivisten in Kiel gegen das neue Polizeigesetz

23362_392022750888913_1748106134_n.jpg von 21. Oktober 2020, 14:40 Uhr

Um 14 Uhr treffen sich die Aktivisten am Hauptbahnhof. Auf dem Exerzierplatz findet eine Abschlusskundgebung statt.

Kiel | Das geplante Polizeigesetz des Landes Schleswig-Holstein wird am Sonnabend das Ziel einer Demonstration in Kiel. Ab 14 Uhr soll der Protestzug am Hauptbahnhof starten. Nach einer Zwischenkundgebung am Bootshafen wollen die Protestierenden über den Rathausplatz zum Exerzierplatz ziehen. Dort ist dann eine Abschlusskundgebung geplant. Zu der Demo, die d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen