„Gorch Fock“-Ersatz : „Alexander von Humboldt II“: Marinekadetten von Ausbildungsfahrt zurück in Kiel

Avatar_shz von 14. Oktober 2020, 06:57 Uhr

shz+ Logo
Die „Alexander von Humboldt II“ ist seit dem 3. Januar 2020 Ausbildungsschiff der Marine.
Die „Alexander von Humboldt II“ ist seit dem 3. Januar 2020 Ausbildungsschiff der Marine.

Die Bark hat ihre erste Ausbildungsfahrt in diesem Herbst absolviert. Acht weitere sollen folgen.

Kiel | Der Dreimaster „Alexander von Humboldt II“ ist von seiner ersten Ausbildungsfahrt mit Marine-Kadetten in diesem Herbst zurückgekehrt. Am Mittwoch fuhr das Schiff bei kräftigem Wind unter Segeln in die Kieler Förde und machte im Marinehafen an der Tirpitzmole fest. Die Ausbildungsfahrt sei in jeder Beziehung erfolgreich gewesen, sagte der zivile Kapitän...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen