Acht Stimmen zu Weihnachten

Vier Frauen, vier Männer:  „Eight Voices“ treten am Sonntag in der Kirche in Friedrichsort auf.
Vier Frauen, vier Männer: „Eight Voices“ treten am Sonntag in der Kirche in Friedrichsort auf.

Avatar_shz von
01. Dezember 2017, 17:29 Uhr

Wenn bei einem Weihnachtskonzert Blumenketten und Sonnenbrillen zum Einsatz kommen, kann es sich nur um das Konzert der Kieler A-cappella-Gruppe „Eight Voices“ handeln. Auch im 15. Jahr ihres Bestehens gehen die vier Damen und vier Herren des Ensembles wieder mit ihrem Weihnachtskonzert der etwas anderen Art auf Tour. Teils a-cappella, teils am Keyboard begleitet von Chorleiter Claus Merdingen, gibt es Schwungvolles und Besinnliches in Form von Gospel, Folk, Swingjazz und Pop. Das Ganze wird wie üblich umrahmt von kleinen Verkleidungen, Requisiten und humorvoller Moderation. Auch diesmal wollen die „acht Stimmen“ beweisen, dass Weihnachtskonzerte mehr sein können als nur „O Tannenbaum“ und „Ihr Kinderlein kommet“.

> Konzert am Sonntag, 3. Dezember, um 17 Uhr in der Bethlehemkirche in Friedrichsort (Möhrkestraße 9). Eintritt: 8 Euro / ermäßigt 6 Euro. Weitere Termine unter www.eightvoices.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker