In Richtung Kiel : A215: Behinderungen nach Unfall in Höhe Mielkendorf

shz+ Logo
Zwei schwer beschädigte Fahrzeuge stehen auf der rechten Spur und dem Standstreifen.

Zwei schwer beschädigte Fahrzeuge stehen auf der rechten Spur und dem Standstreifen.

Mindestens zwei Fahrzeuge sind kollidiert. Zeitweise war die Autobahn in Richtung Kiel voll gesperrt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
17. Mai 2019, 16:32 Uhr

Mielkendorf | Ein Unfall auf der A215 in Höhe Mielkendorf sorgt am Freitagnachmittag für Behinderungen in Richtung Kiel. Zwei Fahrzeuge waren kurz vor einer Baustelle verunfallt. Mehrere Personen wurden dabei verletzt....

efrdMeoilnk | nEi lUlafn fau rde A215 ni Heöh dfrnekiMloe tsrog ma argahttgnceiaFmit üfr eguirneBndneh ni iRghcntu .lKei Zeiw rugheazFe aerwn ukrz rov enrei eaeusBtll ranl.eltuvf reherMe nserePno uerndw abied rvttee.zl

zrDteie tutsa se cish kieilmwoterte ufa der 215A ab red uafAhstr hmBteaulln sib urz ltne.lelfUals Frü a.c eine Seutdn arw eid 2A51 ni tFacguhirrhtn ieKl llvo g.rrteeps lAeultk rwdi rde eVhrrek ineiuspgr na red sUefltllalen oegebierelitvt

XMHTL Bolkc | irnloohtcuilBmat frü iArlek t

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert