Nach rund sechs Jahren : Segelschulschiff „Gorch Fock“ setzt am Montag Kurs auf Kiel

Avatar_shz von 04. Oktober 2021, 08:26 Uhr

shz+ Logo
Die „Gorch Fock“ an der Tirpitzmole ihrem Heimathafen in Kiel.
Die „Gorch Fock“ an der Tirpitzmole ihrem Heimathafen in Kiel.

Das Segelschulschiff „Gorch Fock“ sticht in See in Richtung seines Heimathafens. Kommandant Nils Brandt erfreut vor allem eines an seinem runderneuerten Schiff.

Kiel | Nach rund sechs Jahren wird das runderneuerte Segelschulschiff „Gorch Fock“ am Montag in seinem Heimathafen Kiel zurück erwartet. Die letzten Seemeilen von Eckernförde nach Kiel wollen Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Kay-Achim Schönbach, die Besatzung auf der Fahrt begleiten. Gegen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen