Schulobst-Programm : Land verteilt kostenfreies Obst an knapp 200 Schulen in SH

Avatar_shz von 31. Mai 2021, 16:23 Uhr

shz+ Logo
Die Fördermittel des EU-Programms wurden vom Land nochmals aufgestockt - ARCHIV.
Die Fördermittel des EU-Programms wurden vom Land nochmals aufgestockt - ARCHIV.

Bei der Aktion werden Schülerinnen und Schülern Obst, Gemüse und Trinkmilch unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Kiel | Im kommenden Schuljahr beteiligen sich 199 Schulen und Förderzentren in Schleswig-Holstein an einem Programm für gesunde Ernährung. Dort erhalten insgesamt 39.000 Schüler kostenloses Obst, Gemüse und Milch, wie das Landwirtschaftsministerium am Montag mitteilte. Das Land hat die EU-Fördermittel für das Schulobst-Programm in Höhe von knapp 1,2 Millione...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen