Schlange in Kiel gerettet : Albino-Python liegt regungslos im Vieburger Gehölz

Avatar_shz von 15. Oktober 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Die Schlange konnte erwärmt werden und ist am Leben.
Die Schlange konnte erwärmt werden und ist am Leben.

Eine Albino-Python wurde gestern Nachmittag im Wald gesichtet. Das Tierheim Uhlenkrog kümmerte sich um die Würgeschlange.

Kiel | Am Donnerstagnachmittag gegen 15.20 Uhr bemerkten Spaziergänger im Vieburger Gehölz eine große helle Schlange, die auf einem Holzgestell mitten im Wald lag. Die Schlange, bei der es sich um eine „Albino-Python“ handelte, war auf Grund der kalten Temperaturen vollkommen regungslos. Schlange ist am Leben Das Tierheim Uhlenkrog nahm die Würgeschlan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen