Fall wird untersucht : Inhaftierter der JVA Kiel liegt tot in seiner Zelle

Avatar_shz von 18. November 2021, 11:28 Uhr

shz+ Logo
Innenbereich der JVA Kiel. /Archivfoto
Innenbereich der JVA Kiel. /Archivfoto

Im Alter von 46 Jahren ist ein wegen Eigentumsdelikten inhaftierter Mann am Morgen tot in seiner Zelle aufgefunden worden. Die Todesursache ist noch unklar.

Kiel | Ein 46 Jahre alter Gefangener ist am Donnerstagmorgen leblos in seinem Haftraum in der Kieler Justizvollzugsanstalt gefunden worden. Mitarbeiter entdeckten den einzeln untergebrachten Mann, als sie am Morgen dessen Zelle aufgeschlossen hätten, teilte das Justizministerium am Donnerstag mit. Der Rettungsdienst habe nur noch den Tod des Gefangenen fests...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert