Kieler Woche 2021 : Fürst Albert II. von Monaco kommt – Linke nennt Verwaltung „Corona-Leugner“

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 10:58 Uhr

shz+ Logo
Auch die Windjammer-Parade soll wieder stattfinden
Auch die Windjammer-Parade soll wieder stattfinden

Die ersten Gäste für die Kieler Woche sind nun bekannt. Der Linke Stefan Rudau sorgte für einen Eklat in der Ratsversammlung.

Kiel | Die große Hürde ist genommen. Die Ratsversammlung der Landeshauptstadt hat sich mehrheitlich für eine Kieler Woche im September ausgesprochen. Vom 4. bis zum 12. September soll das größte Volksfest Nordeuropas wieder stattfinden und dabei deutlich näher an das Original heranreichen. Unter anderem sollen Live-Konzerte, Flanierbereiche, die Windjamme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen