84-jähriger aus Heikendorf : Bewährungsstrafe für Panzer-Eigentümer bahnt sich an – Zahlungshöhe unklar

Avatar_shz von 28. Juli 2021, 14:55 Uhr

shz+ Logo
Der 84 Jahre alte Eigentümer des Panzers steht derzeit in Kiel wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz vor Gericht.
Der 84 Jahre alte Eigentümer des Panzers steht derzeit in Kiel wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz vor Gericht.

Die Gespräche zwischen Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Gericht über die Zahlungsauflage dauern an, denn die Staatsanwaltschaft fordert 500.000 Euro.

Kiel | Für den Panzer-Eigentümer von der Kieler Förde steht nur noch eine Bewährungsstrafe wegen unerlaubten Besitzes von Waffen und Munition im Raum. Die Kammer halte im Falle eines entsprechenden Geständnisses des 84-Jährigen einen Strafrahmen von einem Jahr bis zu einem Jahr und fünf Monaten auf Bewährung für angemessen, sagte der Vorsitzende Richter S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen